Zeitronix Drucksensor 3,5bar für ZT-2 Lambda-Tool ( Ladedruck / Unterdruck )

Artikelnummer: ZT_P35

  • Preis pro Stück
  • Zum Anschluss an das Zeitronix ZT-2
  • Ladedruck, Unterdruck, Umgebungsdruck
  • Nutzbar für Gase und Fluide
  • -1 Bar bis 2,4 Bar

Kategorie: Sensoren & Relais


139,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Zeitronix Drucksensor 3,5bar
Zur Messung von Drücken von -1 bis 2,5bar


  • Preis pro Stück
  • Zum Anschluss an das Zeitronix ZT-2
  • Ladedruck, Unterdruck, Umgebungsdruck
  • Nutzbar für Gase und Fluide
  • -1 Bar bis 2,4 Bar
  • Price per piece
  • To use with Zeitronix ZT-2
  • Boostpressure, Vacuum, ambient air pressure
  • usable for gases and fluids
  • 0 PSI to 50 PSI


3,5 Bar(abs.) Drucksensor
Der MAP-Sensor misst von -1 bis 2,5 Bar Überdruck. Es handelt sich um einen Militärstandard-Sensor im Edelstahlgehäuse. Für höchste Genauigkeit ist dieser elektrisch abgeschirmt und thermisch stabilisiert. Dieser Sensor wird an das Zt-2 über den "User2", "Boost", oder "User1" Eingang angeschlossen. Da die Sensor-spannung 0-5V beträgt, kann der Sensor auch als Serienersatz für einige Ladedrucksensoren dienen. Der Sensor kann wahlweise in ein Gewinde eingeschraubt oder mittels des mitgelieferten Schlauchanschlusses in ein bestehendes Drucksystem eingefügt werden. Passende T- und Y-Stücke sowie Schläuche sind in unserem Shop erhältlich.

50PSI Pressure Sensor
Absolute pressure sensors measure both negative pressure (vacuum) and positive pressures. These Manifold Absolute Pressure (MAP) sensors provide a very useful engine load measurement. These rugged sensors can withstand use monitoring fuel or other automotive fluid pressures. These sensors can be used with the Zt-2 as a boost sensor or with your own engine management system (EMS) or datalogger.

These rugged stainless steel MAP and gauge pressure sensors come with a weather sealed connecting harness. A hose barb connects the MAP to a vacuum line and the connecting harness links to the Zt-2, EMS or datalogging system. The MAP sensor samples the pressure reading at the same source point as a boost gauge. Typically it's a vacuum line connected to the intake Both MAP and gauge pressure sensors are suitable for use with as oil or fuel pressure sensors. For full race application you can also weld our 1/8 NPT aluminum bung and thread the MAP directly into the intake manifold.




Installation eines Druck-/ Temperatursensors Single Sensor Installation
Wie das folgende Bild zeigt, wird der Drucksensor lediglich mit dem grünen Kabel an das orangene Kabel der Zeitronix ZT-2 oder eine andere Datenerfassung angeschlossen. Es ist auch möglich diesen Drucksensor an das weiß-braune Kabel anzuschließen, um den Drucksensor auf dem "User2" Eingang zu nutzen. Das schwarze Kabel wird mit der Masse, braunes Kabel des ZT-2, verbunden und das rote Kabel muss mit +5V versorgt werden (gelbes Kabel der ZT-2).
As shown in the picture below the pressure sensor only needs to be connected with the green wire to the orange input (ZT2-Boost), the white-brown wire (User2) or any other data reading device. The black may be connected to the brown wire (signal ground) of the ZT-2 or any other ground when it is installed without the ZT-2. The red wire needs to be supplied with +5V, this is the yellow wire on the ZT2. That´s it.



Die Installation von mehreren Sensoren ist mittels eines Schalters (nicht im Lieferumfang enthalten) möglich. Hierzu wird lediglich mittels eines einfachen Schlaters zwischen den grünen Kabeln und dem Eingangskabel des ZT-2 hin und her geschaltet. The installation of two or more sensor is possible by switching the green sensor output wires as shown in the picture below.



Im letzten Schritt muss der jeweilige Sensor noch noch in der Software dem entsprchenden Eingang zugewiesen und bestätigt werden. Finally the sensor needs to be chosen in the software.





Technische Daten / Technical Specs:
Gewinde / Thread: 1/8 NPT
Messbereich / measuring range: 0 - 2,5 Bar0 - 50 PSI
Versorgungsspannung / Power sipply: +5V ( rotes Kabel)+5V (red wire)
Druck bei 0,5V / Pressure at 0,5V 0 Bar0 psi
Druck bei 5V / Pressure at 5V 2,86 Bar41,55 psi

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.