Motul C4 Chain Lube Factory Line - Kettenspray 400ml Spraydose - 102983

Artikelnummer: MOT_102983

EAN: 3374650239002

  • Hohe Druckfestigkeit, BORON-TECH®-Zusätze
  • Vermindert die Reibung, wirkt wasserabweisend und schützt vor Korrosion
  • Erhöht die Lebensdauer der Kette
  • Exzellente Kriech- und Haftfähigkeit
  • Gutes Haftungsvermögen verhindert Abschleudern
  • Für Standard- O-Ring- X-Ring- Z-Ring-Ketten / Bowdenzüge / Gelenkverbindungen

Kategorie: Reinigung & Pflege


16,89 €
42,22 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2-3 Werktage

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Chain Lube Factory Line
C4
Füllmenge: 400ml

  • Hohe Druckfestigkeit, BORON-TECH®-Zusätze
  • Vermindert die Reibung, wirkt wasserabweisend und schützt vor Korrosion
  • Erhöht die Lebensdauer der Kette
  • Exzellente Kriech- und Haftfähigkeit
  • Gutes Haftungsvermögen verhindert Abschleudern
  • Für Standard- O-Ring- X-Ring- Z-Ring-Ketten / Bowdenzüge / Gelenkverbindungen
  • Based on solid additives AW/EP formulation
  • All types of chains: standard and with O-RING, X-RING, Z-RING
  • Reduces friction and therefore increases power
  • Permanently protects the chain against corrosion
  • Increases chain lifespan
  • Factory Line reduces the rolling resistance

Weißes Hochleistungs-Kettenspray für alle Motorradketten (O-Ring, X-Ring oder Z-Ring). Speziell entwickelt für den Rennsport von Straßenmotorrädern und Karts. Die abschleuderfeste Formulierung (Boron-Technologie) mit Festschmierstoffzusätzen reduziert die Reibung und verbessert so die Leistung, somit optimale Leistungsentfaltung. Hoher Verchleißschutz auch unter extremen Betriebsbedingungen. Die weiße Farbe ermöglicht eine optimale Dosierung.

Vor Gebrauch schütteln. MOTUL C4 CHAIN LUBE FACTORY LINE ist besonders für schnell laufende Racing-Motorradketten geeignet. Beim Aufsprühen des Produktes ist darauf zu achten, daß immer die innere Seite der Kette benetzt wird damit das Fett in die Fugen gelangen kann und beim Weiterdrehen der Kette das Fett über das Ritzel in die Fugen gedrückt wird. Für eine optimale Wirksamkeit sollte die vorgegebene Trocknungszeit von min. 10 Minuten eingehalten werden. Eine regelmäßige Anwendung verlängert die Lebensdauer des gesamten Ketten-Kits. Wichtig: Vor jeder Anwendung die Kette gründlich mit MOTUL C1 CHAIN CLEAN reinigen.

All types of chains : standard and with O - RING, X-RING, Z-RING. A result of Motul?s experience in motorcycle racing, only for road use (sticky product), MOTUL CHAIN LUBE Factory Line is a lubricant specifically developed to lubricate racing motorcycle chains: Road Racing and Endurance. Specially recommended for very fast bikes : MOTUL CHAIN LUBE Factory Line adheres to the chain even at high speeds.

Based on solid additives AW/EP formulation (anti-wear and extreme pressure), MOTUL CHAIN LUBE Factory Line reduces the rolling resistance, increases transmission efficiency and keeps its lubricant properties under high temperature. Increases chain lifespan. Water and rust resistant. Protects O-rings, X-rings and Z-rings. Contains a solvent to eliminate old residue and to penetrate into the links. White colour for easier application.

Clean the chain with MOTUL CHAIN CLEAN. Shake before use. Apply to the whole length of the inner chain : easier applying thanks to the white colour of MOTUL CHAIN LUBE Factory Line. MOTUL CHAIN LUBE Factory Line adheres completely after 10 minutes of drying.


Technische Daten / Technical Specs:
Motul - Nummer / Motul number: 102983
Füllmenge / Quantity: 400ml


Information zur Altölentsorgung

Bei Altöl handelt es sich um Sonderabfall. Eine unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt! ? Das Altöl gehört daher in eine Altölannahmestelle. Nach der Altölverordnung sind wir bei dem gewerbsmäßigen Verkauf von Verbrennungsmotorenöl, Getriebeöl und Ölfiltern an den Endverbraucher verpflichtet, Verbrennungsmotorenöl, Getriebeöle, Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle in der abgegebenen Menge zurückzunehmen. Die Rückgabe des vorgenannten Sonderabfall ist an unserem Verkaufsort daher in der Menge kostenlos möglich, in der ausweislich der Rechnung ?Neuöl?/ Ölfilter von Ihnen erworben wurde.

Annahmestelle:

Turboloch GmbH
Almenweg 27
67256 Weisenheim am Sand

                  
Das zurückzugebende Altöl muss in jedem Fall sortenrein im Sinne der Altölverordnung sein. D. h., es darf keine verbotene Vermischung oder Beimischung anderer Altöle (z. B. Getriebe, Hydraulik-, Turbinen-, Kompressoren- oder anderer Öle) stattfinden. Ebenso wenig dürfen Lösemittel, Brems- und Kühlflüssigkeiten beigemengt werden.

Bitte beachten Sie hierzu:
  • Die Abgabe ist während der gewöhnlichen Geschäftszeiten vorzunehmen
Für eine eventuelle Rücksendung derartiger Sonderabfälle beachten Sie bitte:
  • Altöl oder gebrauchte Ölfilter können nur in einer auslaufsicheren und dafür zugelassenen Verpackung transportiert werden
  • Die Versendung erfolgt als Gefahrgut
  • Die Rücksendung ist von Ihnen ausreichend zu frankieren und an die oben genannte Adresse der Annahmestelle zu adressieren

Inhalt: 0,40 l

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.