Motul 5100 4T 15W50 1L (104080) - technosysthetisches Motorrad Motoröl auf Esterbasis

Artikelnummer: MOT_104080

EAN: 3374650247199

  • Sehr gutes Kühlvermögen
  • Hohe Warmviskosität
  • Hoher Verschleißschutz
  • Verhindert Korrosion und Verschmutzungen
  • Katalysatoren geeignet
  • DUCATI, KTM, BMW - 15W50
  • Standards: API: SM, SL, SJ, SH, SG, JASO MA2

Kategorie: 2-Rad Motoröle


13,90 €
13,90 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2-3 Werktage

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


5100 4T
15W50
1l

  • Sehr gutes Kühlvermögen
  • Hohe Warmviskosität
  • Hoher Verschleißschutz
  • Verhindert Korrosion und Verschmutzungen
  • Katalysatoren geeignet
  • DUCATI, KTM, BMW - 15W50
  • Standards: API: SM, SL, SJ, SH, SG, JASO MA2
  • Improved oil film resistance at high temperatures
  • Anti-wear properties
  • Improved gear protection and life time
  • For catalytic converters
  • DUCATI, KTM, BMW - 15W50
  • Standards: API: SM, SL, SJ, SH, SG, JASO MA2


MOTUL 5100 4T ist ein 4-Takt-Mehrbereichsöl für anspruchsvolle Motorradmotoren auf Basis der MOTUL- Technosynthese mit hochwertigem Esteröl und speziellen Additiven für die Getriebeschmierung. Für High Performance Bikes, Sport Bikes, Straßenmaschinen, Trail-, Off Road Bikes, Enduro, Trial?mit 4-Taktmotoren mit oder ohne integriertem Getriebe, Nass- oder Trockenkupplung. Auch für Motoren, welche die Euro 2 oder Euro 3 Anforderungen erfüllen.

Das Motul 5100 4T 15W50 besitzt ein sehr gutes Kühlvermögen aufgrund hochwertiger Grundöle und garantiert einen stabilen Schmierfilm. Die hohe Warmviskosität macht es besonders geeignet für den Einsatz in großvolumigen Ein- bzw. Zweizylinder-Motoren und Verhindert Korrosion und Verschmutzungen im Motor. Die Verwendung scherstabiler Viskositätsindex-Verbesserer garantiert auch bei hohen Temperaturen eine konstante Viskosität über die gesamte Gebrauchsdauer. Durch eine phosphorarme Zusammensetzung ist dieser Schmierstoff besonders für moderne Motoren mit Naßkupplung und Getriebeschmierung im gleichen Ölbad und Katalysatoren geeignet.


Street & road bikes, trails, off road bikes, enduro, trial?fitted with 4 stroke engines, integrated gearbox or not, wet or dry clutch, engines meeting Euro 2 or Euro 3 emission regulation, fitted with exhaust gas after treatment systems : catalytic converters, air injection into exhaust pipe... Other uses : street bikes without catalytic converters, scooters, ATV, mopeds...

Technosynthese lubricant reinforced by Ester base stock to warranty anti-wear properties and improve gear protection and life time. Improved oil film resistance at high temperatures. Grade 50 at hot temperature, specially designed for big bore engines, thumpers, twins, multicylinders? Low Phosphorus and Sulphur content for better operating conditions of catalytic converters required for last emission regulation.

Drain interval : according to manufacturers? recommendations and tune to your own use. Can be mixed with synthetic or mineral lubricants.


Technische Daten / Technical Specs:
Motul - Nummer / Motul number:
Motul - Nummer / Motul number: 104080
Standards: API: SM, SL, SJ, SH, SG
Freigaben / Approvals: JASO MA N° M033MOT057
Dichte (20°C)/ Density (15°): 0,877 g/cm^3
Viskosität bei 40°C/ Viscosity at 140°F: 138,7 mm²/s
Viskosität bei 100°C/ Viscosity at 100°C (212°F): 18,3 mm²/s
Stockpunkt/ Pour point: -30 °C / -22 °F
Flammpunkt / Flashpoint: 232 °C / 449°F
Füllmenge / Quantity: 1l


Information zur Altölentsorgung

Bei Altöl handelt es sich um Sonderabfall. Eine unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt! ? Das Altöl gehört daher in eine Altölannahmestelle. Nach der Altölverordnung sind wir bei dem gewerbsmäßigen Verkauf von Verbrennungsmotorenöl, Getriebeöl und Ölfiltern an den Endverbraucher verpflichtet, Verbrennungsmotorenöl, Getriebeöle, Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle in der abgegebenen Menge zurückzunehmen. Die Rückgabe des vorgenannten Sonderabfall ist an unserem Verkaufsort daher in der Menge kostenlos möglich, in der ausweislich der Rechnung ?Neuöl?/ Ölfilter von Ihnen erworben wurde.

Annahmestelle:

Turboloch GmbH
Almenweg 27
67256 Weisenheim am Sand

                  
Das zurückzugebende Altöl muss in jedem Fall sortenrein im Sinne der Altölverordnung sein. D. h., es darf keine verbotene Vermischung oder Beimischung anderer Altöle (z. B. Getriebe, Hydraulik-, Turbinen-, Kompressoren- oder anderer Öle) stattfinden. Ebenso wenig dürfen Lösemittel, Brems- und Kühlflüssigkeiten beigemengt werden.

Bitte beachten Sie hierzu:
  • Die Abgabe ist während der gewöhnlichen Geschäftszeiten vorzunehmen
Für eine eventuelle Rücksendung derartiger Sonderabfälle beachten Sie bitte:
  • Altöl oder gebrauchte Ölfilter können nur in einer auslaufsicheren und dafür zugelassenen Verpackung transportiert werden
  • Die Versendung erfolgt als Gefahrgut
  • Die Rücksendung ist von Ihnen ausreichend zu frankieren und an die oben genannte Adresse der Annahmestelle zu adressieren


Inhalt: 1,00 l

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.