Motul 300V Trophy Rennsport Motoröl 0W40 - 2L 103127

Artikelnummer: MOT_103127

EAN: 3374650239811

  • Speziell entwickelt für den Einsatz auf der Rennstrecke
  • Für 4-Takt Motoren
  • Vollsythetisch
  • 0W 40

Kategorie: Startseite


32,90 €
16,45 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)

Auf Bestellung

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


300V Trophy
Rennsportmotoröl
0W 40
  • Speziell entwickelt für den Einsatz auf der Rennstrecke
  • Für 4-Takt Motoren
  • Vollsythetisch
  • 0W 40
  • Especially for race track application
  • 4-stroke motors
  • 100% synthetic
  • 0W 40


MOTUL 300V TROPHY ist ein ganzjährig verwendbares, vollsynthetisches Leichtlaufmotorenöl auf Basis ESTER Core Technologie mit hoher HTHS-Viskosität. Für Rennmotoren entwickelt, welche in einem breitem Drehzahl- und Temperaturbereich eingesetzt werden. Im Rennsport besonders für Rally, GT- und Kurzstreckenrennen geeignet.

Bereits seit mehreren Jahrzehnten entwickelt MOTUL Hochleistungsmotorenöle auf Basis synthetischer Ester. Die spezielle Auswahl von synthetischen Estern und Kombination mit einem innovativen Additivpaket bilden eine außergewöhnliche Synergie. ESTER Core ist die neueste technologische Entwicklungsstufe und ermöglicht maximale Leistungsabgabe des Motors ohne Kompromisse bei Zuverlässigkeit und Verschleiß.

Aufgrund der Viskosität 0W-40 kann nur ein geringer Eintrag von unverbranntem Kraftstoff kompensiert werden. Mischbar mit mineralischen und synthetischen Motorenölen. Für eine optimale Performance des Motors sollte jedoch eine Vermischung mit anderen synthetischen und mineralischen Motorenölen vermieden werden. Ölwechselintervall: entsprechend der Einsatzart und Betriebsbedingungen.

Standards: Übertrifft die Anforderungen bestehender Motorsport-Standards

Kann mit synthetischen und mineralischen Ölen gemischt werden.


The SAE 0W-40 viscosity allows excellent oil flow into the engine at start-up and fast oil pressure establishment while guaranteeing at hot temperature high oil pressure for outstanding protection and faster engine revving.

All racing gasoline or diesel engines, naturally aspirated or turbocharged fitted with injection (direct / indirect) or carburetted. For race prepared engines operating over a wide range of rpm and temperatures.

The SAE 0W-40 viscosity enables to compensate medium engine oil dilution by unburned fuel and maintains a stable oil pressure. Maximum oil film resistance at very high temperature: Engine wear is reduced. Friction Modifier: Maximum power output, decrease operating temperature. Low volatility: Oil consumption is reduced. High shear stability: Stable oil pressure whatever using conditions.

Can be mixed with synthetic or mineral lubricants.


Technische Daten / Technical Specs:
Standards: SAE J 300
Viskosität bei 40°C/ Viscosity at 40°C: 75,7 mm²/s
Viskosität bei 100°C/ Viscosity at 100°C (212°F): 13,6 mm²/s
Dichte (20°C)/ Density (20°): 0,848 kg/l
Stockpunkt/ Pour point: -51 °C / -59,8 °F
Flammpunkt / Flashpoint: 222 °C / 431,6°F
Farbe / Color: orange
Füllmenge / Quantity: 2l


Information zur Altölentsorgung

Bei Altöl handelt es sich um Sonderabfall. Eine unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt! ? Das Altöl gehört daher in eine Altölannahmestelle. Nach der Altölverordnung sind wir bei dem gewerbsmäßigen Verkauf von Verbrennungsmotorenöl, Getriebeöl und Ölfiltern an den Endverbraucher verpflichtet, Verbrennungsmotorenöl, Getriebeöle, Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle in der abgegebenen Menge zurückzunehmen. Die Rückgabe des vorgenannten Sonderabfall ist an unserem Verkaufsort daher in der Menge kostenlos möglich, in der ausweislich der Rechnung ?Neuöl?/ Ölfilter von Ihnen erworben wurde.

Annahmestelle:

Turboloch GmbH
Almenweg 27
67256 Weisenheim am Sand

                  
Das zurückzugebende Altöl muss in jedem Fall sortenrein im Sinne der Altölverordnung sein. D. h., es darf keine verbotene Vermischung oder Beimischung anderer Altöle (z. B. Getriebe, Hydraulik-, Turbinen-, Kompressoren- oder anderer Öle) stattfinden. Ebenso wenig dürfen Lösemittel, Brems- und Kühlflüssigkeiten beigemengt werden.

Bitte beachten Sie hierzu:
  • Die Abgabe ist während der gewöhnlichen Geschäftszeiten vorzunehmen
Für eine eventuelle Rücksendung derartiger Sonderabfälle beachten Sie bitte:
  • Altöl oder gebrauchte Ölfilter können nur in einer auslaufsicheren und dafür zugelassenen Verpackung transportiert werden
  • Die Versendung erfolgt als Gefahrgut
  • Die Rücksendung ist von Ihnen ausreichend zu frankieren und an die oben genannte Adresse der Annahmestelle zu adressieren


Inhalt: 2,00 l

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.