Motul MoCool Radiator Additive 0,5L - Temperatur senkender Kühlmittelzusatz - 102222

Artikelnummer: MOT_102222

EAN: 3374650234557

  • Verbessert den Wärmeaustausch
  • Reduziert die Kühlmitteltemperatur um bis zu 15°C
  • Schützt zuverlässig vor thermischer Überlastung
  • Verhält sich neutral zu den im Kühlsystem verwendeten Materialien
  • Für Motoren mit Aluminium- bzw. Magnesiumgehäusen besonders geeignet
  • Perfekten Korrosionsschutz für den gesamten Kühlkreislauf
  • Verhindert Kavitation und schützt die Wasserpumpe vor Verschleiß

Kategorie: Kühlmittel


10,90 €
21,80 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2-3 Werktage

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück



MoCool - Kühlflüssigkeitszusatz
Füllmenge: 0,5l

  • Verbessert den Wärmeaustausch
  • Reduziert die Kühlmitteltemperatur um bis zu 15°C
  • Schützt zuverlässig vor thermischer Überlastung
  • Verhält sich neutral zu den im Kühlsystem verwendeten Materialien
  • Für Motoren mit Aluminium- bzw. Magnesiumgehäusen besonders geeignet
  • Perfekten Korrosionsschutz für den gesamten Kühlkreislauf
  • Verhindert Kavitation und schützt die Wasserpumpe vor Verschleiß
  • Improves thermal exchange and engine cooling system efficiency
  • Engines run cooler by 15°C (30°F)
  • Seals, rubber pipes, and plastics parts friendly
  • Recommended for magnesium, aluminium alloys cases, cast iron, copper, brass and bronze systems
  • Cooling system optimal protection against corrosion
  • Water pump protection, avoid cavitation


MOTUL MOCCOL ist ein Kühlflüssigkeitszusatzkonzentrat speziell formuliert für den Rennsporteinsatz zur Reduzierung der Motorbetriebstemperatur. Entwickelt für modernste Hochleistungs-Benzin- und Dieselmotoren in Aluminium-Leichtbauweise (Motorrad, Quad, PKW, LKW usw.). Durch den Einsatz einer speziellen Formulierung wird die Motorbetriebstemperatur reduziert und eine optimale Leistungsentfaltung erreicht. Die Wasserpumpe wird durch Kavitationverhindernde Zusätze vor Verschleiß geschützt, somit ist eine optimale Leistungsentfaltung garantiert.

Zu beachten:
  • MOTUL MOCOOL enthält keine Frostschutzkomponenten!
  • Mischungsverhältnis mit destilliertem Wasser 20:1 bzw. 5%.
  • Mit Kühlflüssigkeiten auf MEG-Basis mischbar
  • Nicht unverdünnt verwenden!


Engines run cooler by 15°C (30°F) : Improves thermal exchange and engine cooling system efficiency. Cooling system optimal protection against corrosion. Recommended for magnesium, aluminium alloys cases, cast iron, copper, brass and bronze systems. Water pump protection, avoid cavitation Anti-corrosion properties that remain while high temperature and ageing. Low corrosion inhibitors consumption. Seals, rubber pipes, and plastics parts friendly.

Attention:
  • MoCool does not provide any antifreeze protection
  • Do not use pure product
  • Mix with water at 5% (20:1).
  • Can be mixed with most coolants monoethyleneglycol based


Technische Daten / Technical Specs:
Motul - Nummer / Motul number: 102222
Dichte (20°C)/ Density (15°): 1,058 g/cm^3
PH 9,4
Füllmenge / Quantity: 0,5l


Information zur Altölentsorgung

Bei Altöl handelt es sich um Sonderabfall. Eine unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt! ? Das Altöl gehört daher in eine Altölannahmestelle. Nach der Altölverordnung sind wir bei dem gewerbsmäßigen Verkauf von Verbrennungsmotorenöl, Getriebeöl und Ölfiltern an den Endverbraucher verpflichtet, Verbrennungsmotorenöl, Getriebeöle, Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle in der abgegebenen Menge zurückzunehmen. Die Rückgabe des vorgenannten Sonderabfall ist an unserem Verkaufsort daher in der Menge kostenlos möglich, in der ausweislich der Rechnung ?Neuöl?/ Ölfilter von Ihnen erworben wurde.

Annahmestelle:

Turboloch GmbH
Almenweg 27
67256 Weisenheim am Sand

                  
Das zurückzugebende Altöl muss in jedem Fall sortenrein im Sinne der Altölverordnung sein. D. h., es darf keine verbotene Vermischung oder Beimischung anderer Altöle (z. B. Getriebe, Hydraulik-, Turbinen-, Kompressoren- oder anderer Öle) stattfinden. Ebenso wenig dürfen Lösemittel, Brems- und Kühlflüssigkeiten beigemengt werden.

Bitte beachten Sie hierzu:
  • Die Abgabe ist während der gewöhnlichen Geschäftszeiten vorzunehmen
Für eine eventuelle Rücksendung derartiger Sonderabfälle beachten Sie bitte:
  • Altöl oder gebrauchte Ölfilter können nur in einer auslaufsicheren und dafür zugelassenen Verpackung transportiert werden
  • Die Versendung erfolgt als Gefahrgut
  • Die Rücksendung ist von Ihnen ausreichend zu frankieren und an die oben genannte Adresse der Annahmestelle zu adressieren


Inhalt: 0,50 l

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.