Motul 2100 15W50 2L - Semi-Synthetic Classic Oil

Artikelnummer: MOT_104512

EAN: 3374650237473

  • Exzellent Schmierung, perfekter Korrosionsschutz
  • Stabiler Öldruck sowie optimale Kompression
  • Geringer Ölverbrauch
  • Hohe Warmviskosität
  • Optimaler Verschleiß- und Alterungsschutz
  • 15W 50

Kategorie: Classic


18,90 €
9,45 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket)

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2-3 Werktage

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Motul SEMI-Synthetic Classic Motoröl
15W 50

  • Exzellent Schmierung, perfekter Korrosionsschutz
  • Stabiler Öldruck sowie optimale Kompression
  • Geringer Ölverbrauch
  • Hohe Warmviskosität
  • Optimaler Verschleiß- und Alterungsschutz
  • 15W 50
  • Especially formulated for vintage vehicles fitted with stock engines
  • Lowing stay-in-grade viscosity for a continuous engine oil pressure
  • SEMI-Synthetic
  • Anti-oxidation, Anti-corrosion, Anti-foam
  • 15W 50


MOTUL CLASSIC OIL SAE 15W50 iszt ein sehr hochwertiges halbsynthetisches Mehrbereichsmotorenöl, speziell formuliert für den Ganzjahreseinsatz in historischen Fahrzeugen ab Baujahr 1970. Auch für ältere Motorräder geeignet. Motul Classic Oil erfüllt die Anforderungen der Hersteller aus dieser Zeit und bietet die technologischen Vorteiler von Motul-Schmierstoffen.


Updated version of the 1966?s 2100, the first semi-synthetic lubricant in the automotive market. Developed for naturally aspirated and turbocharged original engines built after 1970. Semi-synthetic lubricant, formulated with modern technology detergent level. 2100 15W50 meets recent standards (API SH/ CF) and offers a better cold viscosity in order to reduce wear during engine start. Lubricant reinforced with a synthetic base (oxidation stability) allowing stay-in-grade viscosity for a continuous engine oil pressure.


Technische Daten / Technical Specs:
Standards: API SH/CF
Viskosität bei 40°C/ Viscosity at 40°C: 156 mm²/s
Viskosität bei 100°C/ Viscosity at 100°C (212°F): 19,7 mm²/s
Dichte (20°C)/ Density (20°): 0,879 kg/l
Stockpunkt/ Pour point: -23 °C / -22 °F
Flammpunkt / Flashpoint: 230 °C / 446°F
Füllmenge / Quantity: 2l

Altölentsorgung
Information zur Altölentsorgung
Bei Altöl handelt es sich um Sonderabfall.
Eine unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt! ? Das Altöl gehört daher in eine Altölannahmestelle. Nach der Altölverordnung sind wir bei dem gewerbsmäßigen Verkauf von Verbrennungsmotorenöl, Getriebeöl und Ölfiltern an den Endverbraucher verpflichtet, Verbrennungsmotorenöl, Getriebeöle, Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle in der abgegebenen Menge zurückzunehmen. Die Rückgabe des vorgenannten Sonderabfall ist an unserem Verkaufsort daher in der Menge kostenlos möglich, in der ausweislich der Rechnung ?Neuöl?/ Ölfilter von Ihnen erworben wurde. Annahmestelle:

Turboloch GmbH
Almenweg 27
67256 Weisenheim am Sand
                    
Das zurückzugebende Altöl muss in jedem Fall sortenrein im Sinne der Altölverordnung sein. D. h., es darf keine verbotene Vermischung oder Beimischung anderer Altöle (z. B. Getriebe, Hydraulik-, Turbinen-, Kompressoren- oder anderer Öle) stattfinden. Ebenso wenig dürfen Lösemittel, Brems- und Kühlflüssigkeiten beigemengt werden.

Bitte beachten Sie hierzu:

- Die Abgabe ist während der gewöhnlichen Geschäftszeiten vorzunehmen.

Für eine eventuelle Rücksendung derartiger Sonderabfälle beachten Sie bitte:

- Altöl oder gebrauchte Ölfilter können nur in einer auslaufsicheren und dafür zugelassenen Verpackung transportiert werden.

- Die Versendung erfolgt als Gefahrgut.
- Die Rücksendung ist von Ihnen ausreichend zu frankieren und an die oben genannte Adresse der Annahmestelle zu adressieren.

Inhalt: 2,00 l

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.