Tauschluftfilter

Mehrleistung

Die BMC Sportluftfilter sind entwickelt und hergestellt worden, um einen höheren Luftdurchlass gegenüber dem herkömmlichen Papierfilter zu garantieren.
In der Formel 1 zum Beispiel, erlaubt der BMC-Baumwollfilter nur ein Minimum an Druckverlust der durchströmenden Luft, um so das Maximum an Leistung zu erreichen. Durch den Austausch des herkömmlichen Papierfilters gegen einen BMC Baumwollfilter, bei dem dieselben Technologien und Materialien wie bei den Formel 1 Filtern verwendet werden, resultieren klare Vorteile auch am Serienfahrzeug.
Die Konstruktion des Filterrahmens wird in einem einzigartigem Prozess, "Full Moulding" genannt, gefertigt. Dieser ermöglicht die Produktion des auffällig roten Filters in einem einzigen Formungsprozess, ohne, dass die Ecken geklebt werden müssen, was Brüche verursachen würde. Am BMC Luftfilter ragt von allen auf dem Markt verfügbaren Filtern am wenigsten Gummimaterial über (weniger als 6 mm) und ermöglicht so eine maximale Filteroberfläche.

Design und Materialien

Qualifizierte Ingenieure nutzen fortgeschrittene Software und erfahrene Techniker setzten die letzten Technologien um, um BMC Sportlufilter zu produzieren. Ein Formel 1 Filter muss sehr leicht sein, muss aus den besten Rohmaterialien hergestellt sein um so eine die Leistung steigern zu können. Aus diesem Grund bestehen alle BMC Filter aus einem Aluminiumnetz, behandelt mit einer Epoxidlösung. Dadurch sind sie Resistent gegen Benzindämpfe und Oxidation, die auf Grund der Luftfeuchtigkeit auftreten würde. Das filtrierende Material besteht aus spezieller Baumwolle, getränkt in einem Öl mit niedriger Klebrigkeit, um höchste Durchlässigkeit der Luft zu garantieren.

Besser als OEM-Filter

OEM-Papierfilter weisen einen erhöhten Widerstand bei der Durchlässigkeit von Luft auf, was zu einer Absenkung der Motorleistung führt. Der BMC Luftfilter erlaubt einen spürbar höheren Luftstrom, was den Druckverlust (gemessene Differenz zwischen dem Luftdruckwert vor und nach dem Filterelement) im Vergleich zu Papierfiltern mehr als halbiert. Die Effizienz des Motorschutzes wird dabei nicht beeinträchtigt: Dank der Kombination verschiedener Ölschichten, werden Verschmutzungen bis zu einer Größe von 7 Mikrometer garantiert absorbiert, während Papierfilter generell nur Partikel bis zu 10 Mikrometer filtern können. BMC Luftfilter lassen also mehr Luft in den Motor und schützen ihn dabei sogar besser als Papierfilter.
Hinzu kommt, dass ein Papierfilter im Rahmen der regelmäßigen Wartung ausgetauscht werden muss, wogegen der BMC Luftfilter wiederverwendbar ist und eine allgemeine Lebenserwartung entsprechend des Fahrzeuges hat.

Seite 1 von 5
Artikel 1 - 25 von 116